Am 08. September hießen Schüler aus der Oberschule am Steegenwald die neuen 5.Klassen Willkommen. Zuerst wurden alle Eltern, SchülerInnen von Frau Schmidt und Frau Winkler, unserer Schulleitung, herzlich im Empfang genommen. Danach gab es eine kleine Tanzeinlage zu dem Lied „Savage Love“ von Schülerinnen der Klassenstufe 9 und 10. Im Anschluss wurde unser Schulgelände erkundet. Auch die ehemaligen Fünfer, heute Klasse 6, hielten eine kleine Rede. Sie erzählten, wie sie sich vor genau einem Jahr gefühlt haben. Natürlich gab es ein Willkommensgeschenk. Dieses bestand auch in diesem Jahr aus einem Stoffbeutel mit unserem Maskottchen OSWALD. Nach diesem tollen Programm der Schülerfirma gab es eine kleine Stärkung. Darum kümmerten sich die Schüler der Klasse 9b. Alle Eltern gingen im Anschluss zum Elternabend. Währenddessen waren alle anderen Schüler, die an diesem Abend anwesend waren, gemeinsam auf dem Schulhof, sangen, tanzten und hatten Spaß. Trotz Corona und allen Abstandsregeln, die alle mit größter Mühe einhielten, war dies ein gelungener Abend. Im Laufe des Programms befragten wir Eltern nach deren Meinung. Sowohl Schüler als auch Eltern waren begeistert von diesem Abend und unserer Schule.

Die Schülerfirma (Niklas Reiß, 9b / Francis Hoffmann, 9a)

Impressionen zum diesjährigen Willkommensfest